Fortna gibt die Übernahme von Optricity bekannt und erweitert so das eigene Portfolio hinsichtlich Optimierung, Analysen und Leistungssteigerung im Lager (Presseinformation) - Fortna

Presseinformation

Fortna gibt die Übernahme von Optricity bekannt und erweitert so das eigene Portfolio hinsichtlich Optimierung, Analysen und Leistungssteigerung im Lager

Erweiterte Serviceleistungen für eine schnellere und präzisere Auftragsabwicklung

Atlanta / Georgia, USA (14. Februar 2022)  ̶  Fortna®, The Distribution Experts™, eines der weltweit führenden Unternehmen für Beratung, Engineering und Software in den Bereichen Intralogistik und Distribution, gibt die Übernahme des Unternehmens Optricity bekannt. Das Softwareunternehmen Optricity ist spezialisiert auf die Optimierung, Analyse und Leistungssteigerung im Lager. Das Optricity-Managementteam wird nach der Übernahme in die Fortna-Organisation integriert, um den nun kombinierten globalen Kundenstamm weiterhin betreuen zu können.

Mit dem Ziel, die komplexesten Herausforderungen in Intralogistik und Fulfillment zu lösen, wird das Leistungsangebot von Fortna | Optricity Kunden die unmittelbare Steigerung von Geschwindigkeit und Genauigkeit bei der Auftragsabwicklung ermöglichen. Die Vereinigung der proprietären Algorithmen von Fortna und Optricity wird im Rahmen des Software-Angebots ideal genutzt. Dieses optimiert die Kommissionierleistung, indem es ein Picken des richtigen Artikels zum richtigen Zeitpunkt vom richtigen Ort ermöglicht. Das Ergebnis ist eine schnelle und anpassungsfähige Kommissionierung, die den ständig wachsenden Anforderungen des heutigen E-Commerce gerecht wird.

Rob McKeel, CEO von Fortna, erklärt: „Ich freue mich, die talentierten Teams von Fortna und Optricity zusammenzubringen und ihre wissenschaftsbasierten Ansätze zur Problemlösung zu kombinieren. Als Partner unserer Kunden freuen wir uns darauf, für sie die Lagerplatzallokation zu optimieren, die Effizienz zu steigern, ein Maximum an Raumnutzung zu erreichen und Bewegungen innerhalb des Distributionscenters zu minimieren.“ McKeel ergänzt: „Die Lösung von Fortna | Optricity bedeutet für Unternehmen eine deutliche Verbesserung beim Management des täglichen Betriebs im Distributionscenter und erlaubt die Minimierung von Lagerbestandsschwankungen. Sie erlaubt es unseren Kunden, das eigenen Markenversprechen hinsichtlich eines schnellen und fehlerfreien Versands zu halten und sogar auszubauen – und sich so optimal für das neue Normal des erfolgreichen Versandhandels aufzustellen.“

Durch die Übernahme von Optricity verstärkt Fortna seine globale Präsenz und erweitert sein Leistungsangebot für den stetig zunehmenden weltweiten Kundenkreis. Mit dem Wissen der Softwareexperten von Optricity wird Fortna sein etabliertes „Science and Technology Center of Innovation“ um Expertise insbesondere hinsichtlich Industrial Engineering Algorithmen und softwarespezifische Branchenkenntnis erweitern. Zudem wird das wachsende Team von Intralogistikexperten weiterhin die branchenweit führende Software für dynamische Bestandsverwaltung sowohl entwickeln als auch vertreiben und zudem die für die Leistungsoptimierung von Kundendaten erforderlichen Echtzeitdaten als Entscheidungsgrundlage liefern.

Dan Basmajian, CEO von Optricity, stellt dar: „Wir sind gespannt darauf, ein Teil der Fortna Familie aus Intralogistik- und Fulfillment-Experten zu werden und gemeinsam mit einem breit aufgestellten Team von Talenten Distributionsprozesse auf der ganzen Welt zu verbessern. Wir freuen uns, mit unserer algorithmengesteuerten Software Kunden in der Bestandsoptimierung zu unterstützen, komplexeste Prozesse in der Abwicklung zu verbessern und so Unternehmen in die Lage zu versetzen, die sich ständig ändernden und steigenden Erwartungen an das Fulfillment nicht nur zu erfüllen, sondern noch zu übertreffen.“

 

Weitere Informationen über das Unternehmen Fortna und sein Leistungsspektrum finden Sie www.fortna.com.

 

Über Fortna

Fortna arbeitet mit den weltweit führenden Unternehmen zusammen, damit deren Intralogistik und Distribution mit digitalen Umwälzungen und den Forderungen nach mehr Wachstum Schritt halten. Weltweit bekannt als The Distribution Experts™, entwickeln und realisieren wir auf Basis unserer Fortna WES™ Software intelligente Lösungen, die eine schnelle, genaue und kosteneffektive Auftragsabwicklung sicherstellen. Unsere Mitarbeiter, unser innovativer Ansatz und unsere eigens entwickelten Algorithmen und Tools sorgen für eine optimale Gestaltung der Prozesse und des Material- und Informationsflusses. Wir tragen zum Erfolg unserer Kunden bei mit umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Netzwerkstrategie, Betrieb von Logistikzentren, Automatisierung von Materialflüssen, Supply-Chain-Systeme und Design und Realisierung von Logistiksoftware, ergänzt um spezialisierte Programme für Lifecycle Services und Support.

 

Über Optricity

Optricity entwickelt und unterstützt Software für die Analyse, Optimierung und Leistungssteigerung von Lagern und Distributionscentern. Basis bei allen Anwendungen, auch des vielgepriesenen Tools OptiSlot™ zur zugriffsorientierten Lagerplatzvorgabe, ist eine Mischung aus Fachwissen aus den Bereichen Lager und Fulfillment, höherer Mathematik und Software-Engineering-Expertise. Das Optricity Software-Portfolio beinhaltet Planungslösungen für Lagerplatzzuweisung, Profiling, Integration und Simulation sowie die @Ease Warehousing Technologies™ Plattform und den Moves Conductor™ für Lager- und Intralogistikbetrieb.

 

Weitere Informationen erteilen:

Fortna (Atlanta) • Cheryl Falk • SVP, Global Marketing Communications and Business Development • E-Mail: cherylfalk@fortna.com  • URL: www.fortna.com

Fortna | Pierau (Hamburg) • Nicole Morganti • Senior Marketing Manager EMEA • Tel.: +49 – (0)40 606 899-0 • E-Mail: nicolemorganti@fortna.com  • URL: www.fortna-pierau.de

Presseinformation "Fortna übernimmt Optricity" herunterladen 

Hier geht es zum aktuellen Video. Erfahren Sie mehr über Fortna OptiSlot DC und welche unmittelbaren Auswirkungen eine Slotting-Strategie auf Ihren Lagerbetrieb haben kann.